Author Topic: Tiny-Interface  (Read 8591 times)

Offline foskolo

  • New
  • *
  • Posts: 1
Tiny-Interface
« on: Friday, 09.12.16 - 06:49:00 - CET »
Hallo,

ich habe seit Jahren eine LFEP, die sehr gut läuft. Nun würde ich gerne ein "Tiny interface" benutzen, um z.B. das Schiebedach meiner Astrohütte zu steuern.
Das Teil gibt es wohl nicht mehr zu kaufen. Ich würde gerne es selber Nachbauen. An Infos habe ich im Internet das hier gefunden:

http://bit.ly/2hrA9y7

Es ist eine Platine, die das Dach steuert. Man kann nicht viele sehen. Ich vermute, das IC ist ein ATMEGA8. Die Firma (dort ist ein Link angegeben) gibt es wohl nicht mehr.
Weitere Infos habe ich über die Wayback Machine gefunden (http://bit.ly/2hrsrE0 , dort lassen sich weitere Rajiva-Seiten finden, ich konnte sogar das kleine Programm für das Interface downloaden und eine dll für das LX200-Protokoll). Das reicht allerdings nicht aus, um das Teil nachzubauen.

Hat jeman ein Tiny Interface oder infos darüber (Hardware und Firmware)?

Danke!

Offline Armando

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 225
Re: Tiny-Interface
« Reply #1 on: Wednesday, 21.12.16 - 19:16:33 - CET »
Hi foskolo,

no info available about the Tiny interface, I'm sorry.

CS
Armando

Offline jfinner

  • New
  • *
  • Posts: 4
Re: Tiny-Interface
« Reply #2 on: Sunday, 28.05.17 - 13:47:17 - CEST »
Hallo

der Chip ist ein ATtiny 88 auf der Rückseite sitzt noch ein MAX232 und ein paar Kleinteile, ich habe noch DLL´s für Robo Relay, Filterwheel, Encoder, DCF77. Wenn ich richtig informiert bin müssen die Optionen in der LFEP freigeschaltet werden.

CS
Joachim