Author Topic: Wer kann meine LFEP reparieren  (Read 13305 times)

Offline Isi

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 52
Wer kann meine LFEP reparieren
« on: Thursday, 11.09.14 - 21:48:48 - CEST »
Hallo,
meine Steuerung funktioniert nicht mehr. Display bleibt dunkel und es kommen keine Signale zu den Motoren durch. Die Steuerung wird auch nicht mehr von der Ascom Software erkannt. Kann mir jemand helfen.

cs

Jörg

Offline molar

  • Member
  • **
  • Posts: 16
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #1 on: Friday, 12.09.14 - 08:34:33 - CEST »
Hallo Jörg!

Mein Tip: Wenn die LFEP jünger als 2 Jahre ist, dann wende Dich an den Verkäufer! Der hat dann ggf. ein Problem, da alle Hardwarehersteller wohl mit dem, sagen wir einmal, ein wenig eigenwilligen Konstrukteur zerstritten sind.
Ich selbst habe aus der Situation gelernt, das ich nie wieder für vergleichsweise viel Geld in so eine Selbstbeweihräucherungsshow einer Einzelperson einsteige, ohne das ein fassbarer Hersteller oder Vertreiber dahintersteht.
Versteh mich nicht falsch: Ich finde die LFEP gut und das Projekt hätte viel Potential gehabt, aber es ist ein Risikoinvestment gewesen! Die Ironie ist, das inzwischen der Hardwaresupport für eine FS2 deutlich besser ist, als für unsere LFEP!

Viele Grüsse

Thomas

Offline the_lizardking

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 136
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #2 on: Friday, 12.09.14 - 09:52:24 - CEST »
Der Verkäufer wird Ihm was pfeifen,... weil das alles nur eine Habseidene Geschichte war! Mir wurde beim kauf, zwei Monate vor Schluss noch versprochen das alles pipifein ist,..  :'( -  und nur so nebenbei nicht nur der Hardwaresupport war bei der FS2 immer besser,... siehe unten:

Also ich glaube nicht, dass sie hin ist, probiere mal ein Firmware upgrade über die RS232 mit dem PC,... für mich sieht es aus als ob sie sich nur SW mäßig verabschiedet hat,... wenn sonst alles leuchtet kann das schon sein! Wenn sie denn ganz dunkel bleibt trotz Upgradeversuch kannst du sie mir schicken und ich schaue mal was sein kann,... aber ich hatte das Problem auch shcon und ein Upgrade hat bei mir geholfen,... da du ja Probleme mit dem guidingcommands hattest ist es naheliegend!

CS

Offline molar

  • Member
  • **
  • Posts: 16
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #3 on: Friday, 12.09.14 - 10:47:13 - CEST »
Hallo Lizardking,

pfeifen kann er ihm ja was, nur aus der Mängelhaftung für die Gewährleistungsfrist von 2 Jahren kommt er dadurch auch nicht raus! Wenn es den Verkäufer als Handelsunternehmen noch gibt, hängt der mit drin! Halbseiden hin oder her, ist das letztlich das Risiko desjenigen, der das Ding gewerblich vertreibt! Die Rechte als Verbraucher sind da mit keiner Konstruktion umschiffbar! Wenn der Händler mit dem Konstrukteur keine vernünftigen Vereinbarungen getroffen hat, ist das nicht die Sache des Kunden!

Grüsse

Thomas

Offline the_lizardking

  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 136
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #4 on: Friday, 12.09.14 - 18:41:39 - CEST »
ja sicher,... nur repapriert kriegt ers nicht,... ich frage mich wann der dampfplauderer endlich alles frei gibt damit wir auf der basis yumindest eine gescheite software schreiben koennen, damit waere uns allen geholfen. den schrott braucht er doch eh nicht schuetzen rennt eh nix,...

Offline molar

  • Member
  • **
  • Posts: 16
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #5 on: Saturday, 13.09.14 - 00:10:32 - CEST »
@Lizardking

"nur repariert kriegt er´s nicht"

Stimmt! Wahrscheinlich nicht, aber dann steht ja noch Wandlung im Raum und es gibt erkläglich Geld zurück. Ist imho besser als ne irreparable LFEP!

Aber wie gesagt geht nur, wenn jünger als 2 Jahre und bei Gewerbetreibenden neu gekauft!

Zum "dampfplauderer" (sehr schön gesagt ;-)): Da ist ihm wohl seine eigene Eitelkeit im Weg! Wenn ich mir anschaue, wie der über den Koch hergezogen hat, und letzen Endes verhält er sich ja selbst so, wie er es diesem immer vorgeworfen hat. Tja, langsam wird die Luft dünn bei den autarken Gotosteuerungen. Die FS2 darf nicht mehr vertrieben werden, das LFEP-Projekt steht auch wohl mangels essentieller Infos vor dem Exitus, Boxdörfer ist Geschichte. Einzig die Pulsarsteuerung scheint noch eine mögliche Alternative?

Aber solange meine LFEP noch macht, was sie soll, kann ich glücklicherweise die Sache auf mich zukommen lassen...von meiner G11 mag ich mich nämlich nicht trennen!

Grüsse

Thomas

Offline Ricardo2

  • New
  • *
  • Posts: 6
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #6 on: Monday, 15.09.14 - 22:36:01 - CEST »
"Wenn ich mir anschaue, wie der über den Koch hergezogen hat, und letzen Endes verhält er sich ja selbst so, wie er es diesem immer vorgeworfen hat", dem kann ich nur zustimmen.

Hallo Jörg,

mal eine dumme Frage: die Sicherung hast Du schon überprüft?

Falls die Motortreiber defekt sind, so lassen sie sich austauschen.
Vielleicht kennst du einen Elektroniker, der es sich mal anschauen kann.
Die Pläne sind ja noch vorhanden.

Tut mir leid, das ich, wir, so wenig zur Lösung beitragen können.

Vielleicht kann sich doch mal unser Spezialist Armando melden?


Grüße
Robert



Offline SurfaceCleanerZ

  • Member
  • **
  • Posts: 11
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #7 on: Friday, 19.09.14 - 17:22:10 - CEST »
Hi,
bin ich doch nicht der einzige, der da kurz vor Ende noch drauf reingefallen ist...

Mal sehen, werde morgen endlich meine Displayplatine zu Ende löten...

Falls noch wer Prozessorupdateplatinen braucht, hab noch ca. 9 über. Eine Displayplatine unbestückt hätte ich auch noch.

Davon hab ich ja immerhin alle Fws...

Von der LF VPower hab ich ja leider auch nix an Fw. Sonst wäre eine Reparatur ja schnell gemacht...

Ich fürchte leider, dass dein Prozzi hin ist, war bei mir ja direkt nach dem Kauf. Deshalb gabs ja noch den letzten Zoff mit dem Hersteller... s. Post im Forum, dass der D-Sub nicht geschützt nach außen geführt ist. Mal sehen, ob da was zu machen ist, werde es meinem etechnisch extrem fitten Kumpel mal zeigen...

OT: Mein Kumpel hat eine moderne Mikroschritt-Treiberplatine für Schrittmotoren entworfen und gebaut und an CNC-Fräsen im Einsatz. Aufgrund schwerer Krankheit ist ihm die weitere Bekanntmachung in Foren nicht möglich aktuell... Falls wer sowas sucht... Nur für PCs, nicht autark! Andere Beschaltung, wie bei CNC üblich, daher nicht so ohne Änderung an LF etc. beschalteten Motoren nutzbar.

MfG,
Stefan

Offline Isi

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 52
Re: Wer kann meine LFEP reparieren
« Reply #8 on: Saturday, 20.09.14 - 09:26:57 - CEST »
Hallo Leute,
es war (Hurra ) nur ein Wackelkontakt an der Handbox. Aber wehe wenn der Ernstfall eintritt. Vielen Dank für Eure Beiträge.
Die Frage die sich hier stellt, ist man denn eigentich dumm wenn man auf Newcomer setzt ?

LG Jörg